Neuer Standort in Hannover!

7 Okt

Yadegar Asisis Kunstwerke sind ab Herbst 2017 erstmals in Norddeutschland im „Panorama am Zoo“ in Hannover zu erleben. Den Auftakt macht AMAZONIEN.

a-17-50-15

Andreas Casdorff vom Erlebnis-Zoo Hannover und Yadegar Asisi

 

Bäume, die weit in den Himmel wachsen, lange Wurzeln, die scheinbar aus der Luft herabhängen, grünes Dämmerlicht und ein vieltausendstimmiges Konzert der Tiere: In Hannover entsteht der Regenwald.
Bis zur Eröffnung vom PANORAMA AM ZOO im Herbst 2017 wird neben dem Erlebnis-Zoo als Ausstellungsort eigens eine Rotunde errichtet – wie bereits in Berlin, Pforzheim, Rouen oder Wittenberg. Auf AMAZONIEN sollen andere Natur-Panoramen folgen.

img_7974
Die Pläne für die erste Panorama-Location Norddeutschlands stellten Yadegar Asisi und Zoo-Geschäftsführer Andreas M. Casdorff in einer Auftakt-Pressekonferenz im Erlebnis-Zoo Hannover vor.

Visualisierung des neuen Standortes

Visualisierung des neuen Standortes

 

„Vom ersten Augenblick an war ich von der Idee fasziniert, Panorama und Zoo zusammenzubringen“, so Yadegar Asisi. „Es wird ein spannendes Miteinander zweier verschiedener Herangehensweisen zu ähnlichen Themen sein. Ich bin voller Erwartungen, wie die Hannoveraner und ihre Besucher dies annehmen werden. Ich glaube, dass es Synergien geben wird, an die wir heute noch nicht denken.“

 

 

Hinterlasse einen Kommentar